Erste Schritte zur Erhöhung der Transparenz und Effizienz von Supply Chain Prozessen

Erste Schritte zur Erhöhung der Transparenz und Effizienz von Supply Chain Prozessen

03. November 2020 11:30 - 12:30 Uhr

Erhalten Sie jetzt 12 Monate Zugang zu allen Live-Webinaren inkl. Aufzeichnung und Präsentationen.

Beschreibung und Inhalte

Transparenz und Effizienz in Supply Chains sind wichtig. Häufig sind sie aber mit erheblichem Implementierungsaufwand verbunden. Es gibt auch einfache Möglichkeiten Logistikprozesse krisenfest zu machen. Erfahren Sie anhand wissenschaftlicher Risiko-Management-Analysen und konkreten Praxisbeispielen, wie Risiken minimiert und Abläufe in der Lieferkette, auch kurzfristig, optimiert werden können. Kleine, effektive Schritte an der richtigen Stelle können die bestehende Infrastruktur zeitnah effizienter, agiler und transparenter machen. Damit wird die Basis für eine weitere Digitalisierung von Logistikprozessen geschaffen.


Die Referenten

Prof. Dr. Thomas Liebetruth
Prof. Dr. Thomas Liebetruth
Professor für internationale BWL mit Schwerpunkt Logistik
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
Markus Scholten
Markus Scholten
Business Development Manager
Zetes Deutschland GmbH
Nicolas Eickhoff
Nicolas Eickhoff
Sales und Marketing Manager
Zetes Deutschland GmbH