#37: Wenn Mittelständler gemeinsam digitalisieren

16 Nov. 2020

In dieser Episode zu Gast

Tobias Rappers
Tobias Rappers
Geschäftsführer
Maschinenraum GmbH
Prof. Dr. Nadine Kammerlander
Prof. Dr. Nadine Kammerlander
Lehrstuhlinhaberin
WHU – Otto Beisheim School of Management

Inhalte

Heute geht es um das Thema Innovationen und Digitalisierung im deutschen Mittelstand und in Familienunternehmen.

Der deutsche Mittelstand und deutsche Familienunternehmen werden zu Recht als die Säule oder das Rückgrat der deutschen Wirtschaft beschrieben. Der Mittelstand erwirtschaftet einen großen Teil der Umsätze und stellt darüber hinaus weit mehr als die Hälfte aller Arbeitsplätze. Das ist besonders auch im Wirtschaftsbereich Logistik der Fall.

Damit der Mittelstand auch in Zukunft weiterhin wettbewerbsfähig bleibt, muss die Innovationskraft der Unternehmen verbessert und die Digitalisierung viel stärker vorangetrieben werden.

Unsere Gäste in dieser Episode sind deswegen Tobias Rappers, Geschäftsführer vom Maschinenraum in Berlin, ein Innovations-Ökosystem für Mittelstands- und Familienunternehmen.

Und Prof. Dr. Nadine Kammerlander von der WHU, Otto Beisheim School of Management. Nadine ist diplomierte Physikerin sowie promovierte Betriebswirtschaftswissenschaftlerin und leitet an der WHU das Institut für Familienunternehmen und Mittelstand.

Gemeinsam mit unserem Host Boris Felgendreher sprechen unsere beiden Gäste unter anderem über folgende Themen:

  • Der Maschinenraum in Berlin: Die Idee, das Konzept, die Unternehmen, die Kooperationen, das Rahmenprogramm für Unternehmen.
  • Eine Studie der WHU zum Thema Innovationen und Digitalisierung im Mittelstand und in Familienunternehmen.
  • Wie tickt der deutsche Mittelstand?
  • Welche „deutschen Tugenden“ des Mittelstandes sind bei der Digitalisierung förderlich, welche hingegen eher hinderlich?
  • Welche Handlungsempfehlungen ergeben sich für den deutschen Mittelstand, um die Innovationsfähigkeit weiterhin zu stärken und die Digitalisierung erfolgreich zu meistern?
  • Wie können sich Unternehmen aus dem Wirtschaftsbereich Logistik im Maschinenraum engagieren?
  • Und vieles mehr