#70: Die Logistik des führenden europäischen Saftherstellers Eckes-Granini

28 Jun. 2021

In dieser Episode zu Gast

Steffen Riedel
Steffen Riedel
Leiter Logistik
Eckes Granini Deutschland GmbH

Inhalte

Eckes-Granini ist der führende Hersteller von Fruchtsäften in Europa und gehört somit zu den ältesten und traditionsreichsten Markenartikelherstellern in Deutschland.

Unser Gast ist deshalb heute Steffen Riedel, Logistikleiter bei Eckes Granini Deutschland. Gemeinsam mit unserem Host Boris Felgendreher spricht er unter unter anderem über folgende Themen:

  • Die Historie von Eckes-Granini. Ein Überblick über die Gruppe und deren Aktivitäten in Deutschland
  • Der Background von Steffen Riedel, der seit 16 Jahren bei Eckes-Granini tätig ist
  • Die turbulente Pandemie-Zeit, das dadurch veränderte Kundenverhalten und die Auswirkungen auf die verschiedenen Geschäftsbereiche
  • Welche Tools die Transparenz während der Staus an den Grenzen sichergestellt haben
  • Die Inbound Supply Chain und Inbound-Transportwege von Eckes-Granini
  • Was sind die größten Herausforderungen im Logistik-Tagesgeschäft?
  • Das Thema Fahrermangel als weiterhin großes Problemfeld
  • Tools zur Optimierung des verfügbaren Laderaums. Die Zeitfenster-Problematik
  • Wie Eckes-Granini die Echtzeittracking-Plattform Shippeo einsetzt
  • Transportverlagerung vom LKW auf die Schiene mit der DB Cargo. Die ersten innerdeutschen Verkehre sind inzwischen gestartet
  • Tools und Innovationen, die derzeit in der Intralogistik bei Eckes-Granini genutzt werden
  • Automatisierung im Lager, beispielsweise mit Under Pallet Carrier (UPC) System
  • Das Thema Nachhaltigkeit und die Senkung von CO2-Emissionen. Welche Maßnahmen haben bisher gut funktioniert?
  • Wie weit ist Eckes-Granini vom Einsatz von E-LKWs entfernt?
  • Die Arbeit des BVL-Arbeitskreises Konsumgüterlogistik und der dadurch ermöglichte Austausch zwischen den Mitgliedern
  • Die Zukunftsaussichten in der Konsumgüterlogistik
  • Und vieles mehr

Link zum BVL.digital-Webinar „Best Practice: Money out of air”. Darin erfahrt Ihr überdies, wie das Unternehmen 3M mit der Intelligenz von Mixmove 50% der Logistikkosten eingespart hat. Mit dem Code „Podcast” ist das Webinar für Euch kostenlos.

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

68 Knut Fredrik Ramstad, Mixmove

#68: How to digitize logistics through a collaborative transportation platform

Mehr erfahren

Webinar

Transportation Management Systeme – Trends & Insights für 2020/21

Transportation Management Systeme – Trends & Insights für 2020/21

Mehr erfahren

Blog

Start, Fail, Succeed – Der Weg zu einem erfolgreichen Startup

Mehr erfahren