#88: Mit Amazon ein eigenes Lieferunternehmen gründen

10 Nov. 2021

In dieser Episode zu Gast

Christian Langowski
Christian Langowski
Director DSP Management
Amazon Logistics

Inhalte

In der heutigen Folge des BVL.digital-Podcasts geht es um die Chance, mit Amazon ein eigenes Lieferunternehmen zu gründen. Amazon sucht nämlich gerade praxisorientierte Unternehmerinnen und Unternehmer, die Interesse haben, eigene Servicepartner-Teams aufzubauen.

Amazon Delivery Service Partner Programm heißt das Ganze. Unser Host Boris Felgendreher hat sich Christian Langowski, Director DSP Management bei Amazon Logistics, in den Podcast geladen und gemeinsam über folgende Themen gesprochen:

  • Der Background von Christian Langowski. Seine bisherige Laufbahn und Stationen bei Amazon
  • Die Entwicklung von Amazon Logistics in Deutschland
  • Die Auslieferungskette bei Amazon
  • Was Amazon DSP2.0 ist und wie das Programm funktioniert
  • Für wen das Programm geeignet ist: Voraussetzungen, Erfahrungen, Qualifikationen
  • Wie eigentlich der ideale Partner tickt
  • Welche Vorteile und Chancen sich für die Partner ergeben
  • Wie der Technologiekonzern Amazon seine Lieferpartner unterstützt
  • Welche Rolle Nachhaltigkeit in der Logistik für Amazon im Zusammenhang mit diesem Programm spielt
  • Auf welche Technik Amazon für nachhaltige Logistik setzt
  • Einen Ausblick in die Zukunft des Programms
  • Hier könnt Ihr euch bewerben

Und mehr

Nützliche Links:

Amazon Delivery Service Partner Programm

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

65 Manuel Stellmann, Picnic Deutschland

#65: Die Logistik des Online Supermarkts Picnic

Mehr erfahren

Webinar

Automated communication: voice and chatbots in logistics

Automated communication: voice and chatbots in logistics

Mehr erfahren

Blog

Die Online-Konferenz Next-Level E-Commerce Logistics

Next-Level E-Commerce Logistics

Mehr erfahren