Logistik gegen Corona #13: Politische Maßnahmen in Zeiten von Corona

15 Apr. 2020

In dieser Episode zu Gast

Steffen Bilger MdB
Steffen Bilger MdB
Parlamentarischer Staatssekretär Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Inhalte

Der Wirtschaftsbereich Logistik blickt jeden Tag gespannt auf die Neuigkeiten und Nachrichten aus Berlin. Welche Maßnahmen ergreift die Politik im Rahmen der Corona-Krise, die die Logistik nachhaltig beeinflussen? Steffen Bilger ist der parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages. In dieser „Logistik gegen Corona“ Sonderserie spricht er mit unserem Host Boris Felgendreher unter anderem über folgende Themen:

  • Wie hat Steffen Bilger die Krise ganz persönlich in den letzten Wochen erlebt? Was waren dazu wichtige Schlüsselmomente?
  • Wie sieht aktuell der Arbeitsalltag von Steffen Bilger aus? Was sich dadurch bisher geändert hat.
  • Welche politischen Maßnahmen bisher ergriffen wurden, die die Logistik unmittelbar betreffen. Welche Wirkungen sind dabei zu erkennen?
  • Wieso ist die Politik plötzlich so reaktionsfreudig und entschlossen?
  • Wie kann die Politik auch zukünftig so arbeiten?
  • Wie schätzt Steffen Bilger die Rolle der Logistik in der Corona-Krise ein?
  • In welchem Zeitrahmen kann die deutsche Wirtschaft wieder hochgefahren werden und welche Maßnahmen sind darüber hinaus von Politik und Wirtschaft in den kommenden Wochen und Monaten umzusetzen?
  • und mehr.

„Logistik gegen Corona“ wird übrigens von der Initiative „die Wirtschaftsmacher“ unterstützt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

BVL Podcast

Logistik gegen Corona #0: Wie die Logistik mit vereinten Kräften gegen die Folgen der Pandemie kämpft

Mehr erfahren

Webinar

Corona in der Logistik: Was Sie jetzt wissen müssen

Corona in der Logistik: Was Sie jetzt wissen müssen

Mehr erfahren

Blog

Lieferkettengesetz

Mehr erfahren