Logistik gegen Corona #3: Dr. Sigrid Nikutta über die Lage im Schienengüterverkehr

27 Mrz. 2020

In dieser Episode zu Gast

Dr. Sigrid Nikutta
Dr. Sigrid Nikutta
Vorsitzende des Vorstands
DB Cargo AG

Inhalte

In der heutigen Folge der Sondersendung „Logistik gegen Corona“ vom BVL.digital Podcast dreht sich alles um die aktuelle Lage des Schienengüterverkehrs in Deutschland und in Europa. Unser Gast heute ist Dr. Sigrid Nikutta. Frau Nikutta ist im Vorstand der Deutschen Bahn AG zuständig für den Schienengüterverkehr. Gleichzeitig ist sie die Vorsitzende des Vorstandes der DB Cargo AG. Mit unserem Host, Boris Felgendreher, spricht sie unter anderem über folgende Themen:

  • Kurze Vorstellung zur Person Sigrid Nikutta.
  • Anschließend kurze Vorstellung von DB Cargo.
  • Wie Sigrid Nikutta die aktuelle Krise einordnet.
  • Was hat sich jetzt schon komplett verändert hat und was sich überdies noch ändern wird.
  • Was hat sich überraschenderweise jedoch NICHT geändert hat.
  • Wie sich die Krise momentan auch auf den Güterverkehr in Deutschland auswirkt.
  • Wie es im dementsprechend im Pan-Europäischen Verkehr aussieht.
  • Welche Auswirkungen der Shutdown in Italien, Spanien und in Teilen in Deutschland hat.
  • Ob es schon Engpässe gibt und wo noch Engpässe zu erwarten sind.
  • Konkrete Reaktionen: Welche Veränderungen in den Prozessen und Abläufen ergeben sich daraus?
  • Was wird getan, um die 30.000 Mitarbeiter der DB Cargo zu schützen?
  • Warum Sigrid Nikutta zuversichtlich ist, dass die Logistik diese Krise erfolgreich meistern wird.

„Logistik gegen Corona“ wird unterstützt von der Initiative „die Wirtschaftsmacher“.

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

Logistik gegen Corona #7: Wie man Logistikunternehmen durch die Krise steuert

Mehr erfahren

Webinar

Innovationstreiber Logistik – 6 frische Startups, die Sie noch nicht kennen

Innovationstreiber Logistik – 6 frische Startups, die Sie noch nicht kennen

Mehr erfahren

Blog

Mehr Verkehr auf die Schiene?

Mehr erfahren