#12: Prof. Dr. Michael Henke über Supply Chain Finance, Blockchain und die Silicon Economy

23 Jan. 2020

In dieser Episode zu Gast

Prof. Dr. Michael Henke
Prof. Dr. Michael Henke
Institutsleiter
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Inhalte

Prof. Dr. Michael Henke ist Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmenslogistik (LFO) der Fakultät Maschinenbau der TU Dortmund. Supply Chain Finance ist sein Spezialgebiet. Unser Host, Boris Felgendreher, spricht mit Prof. Henke unter anderem über folgende Themen:

  • Prof. Henkes beruflicher Werdegang in die Wissenschaft und was die deutsche Bierwirtschaft damit zu tun hat.
  • Prof. Henkes Funktionsbereiche und Forschungsgebiete am Fraunhofer-Institut IML in Dortmund.
  • Die Historie und die Organisation der Fraunhofer-Gesellschaft und des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik (IML).
  • Der Wissenstransfer von der Forschung in die Anwendung auf Unternehmensseite (Großunternehmen, Mittelstand, Startup).
  • Der Logistik-Startup-Boom in Deutschland und warum Prof. Henke sich weiterhin mehr Zusammenarbeit zwischen Startups und etablierten Unternehmen wünscht.
  • Die USA als Vorbild für erfolgreichen Wissenstransfer und Kommerzialisierung von Technologien und warum Barack Obama einmal gesagt hat, dass er sich so etwas wie das Fraunhofer-Institut auch in den USA wünschen würde.
  • Wissenstransfer in China und mit China.
  • Die Fehlerkultur in Deutschland im Vergleich zu den USA und China.
  • Supply-Chain-Finanzierung als Kernthema von Michael’s Forschung.
  • Supply Chain Finance im Vergleich zum Reverse Factoring.
  • Warum uns die Niederlande beim Thema Supply Chain Finance den Rang ablaufen.
  • Cloud-basierte Plattformen für Supply Chain Finance.
  • Welche Vorteile die Blockchain im Vergleich zu cloud-basierten Plattformen hat und wie beide Technologien zusammenpassen.
  • Was verbirgt sich hinter dem Begriff Silicon Economy?
  • Das internationale Wettrennen um B2B-Plattformen.
  • Die Blockchain im Gartner Hype Cycle.
  • Die Notwendigkeit der sinnvollen Verbindung einzelner neuer Technologien.
  • Für welche Industrien und Szenarien die Blockchain am besten geeignet ist.
  • Wie die Blockchain in weit verzweigten Wertschöpfungsnetzwerken wie in der Bekleidungsbranche eingesetzt werden kann.
  • Studium und Ausbildung in Logistik und Supply Chain Management.
  • Wo stehen deutsche Hochschulen im internationalen Vergleich?

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

Podcast Sonderserie - Planning4Futures

#45: Planning4Futures 3 – Wie Ford Motor Company die Lieferkettenplanung neu gedacht hat

Mehr erfahren

Webinar

Deep Dive: Process Mining (2)

Deep Dive: Process Mining (2)

Mehr erfahren

Blog

Innovation Pitches - Software Solutions

Innovation Pitches #6: Software Solutions

Mehr erfahren