#61: Beobachtungen zum Logistik-Startup Markt in Deutschland

14 Apr. 2021

In dieser Episode zu Gast

Martin Schwemmer
Martin Schwemmer
Senior Consultant
Fraunhofer SCS

Inhalte

Martin Schwemmer ist beim Fraunhofer SCS unter anderem für die Studie „Die Top 100 der Logistik“ verantwortlich. Er hat außerdem zum Thema Logistik-Startups promoviert. Gemeinsam mit unserem Host Boris Felgendreher spricht er deshalb heute über seine Einschätzungen und Beobachtungen zum Logistik-Startup-Markt in Deutschland.

Es geht unter anderem um folgende Themen:

  • Die „Top 100 der Logistik“-Studie beschreibt seit 1995 die Geschäftsentwicklung der 100 größten Logistikunternehmen.
  • Martin Schwemmer forscht seit 2015 über den Erfolg von Startups in der Logistik.
  • Startup-Finanzierung in Deutschland. Die Marktentwicklungen. Seit 2020 gibt es in Deutschland auch zwei Unicorns (Marktbewertung vor einem Börsengang von über einer Milliarde US-Dollar): Sennder und Gorillas.
  • Sennder ist eine digitale Spedition, deren Gründer David Nothacker bereits zweimal im BVL.digital-Podcast aufgetreten ist.
  • Gorillas ist ein Lebensmittel-Lieferdienst, der in ausgewählten Großstädten innerhalb vom 10 Minuten liefert.
  • Gibt es realistische Pfade zur Profitabilität für Same-Day-, und besonders 10-Minuten-Liefermodelle?
  • Globale Skalierbarkeit von Plattformen funktioniert nicht. Sennder ist beispielsweise nur in Europa aktiv, Uber Freight hingegen nur in Nordamerika. Lieferdienste sind vor allem in Großstädten beliebt.
  • Plattformen benötigen viel Zeit, um zu wachsen und somit eine große Zahl von Kunden zu gewinnen, damit sie profitabel sind.
  • Welchen Einfluss haben Logistik-Startups auf etablierte Player? Junge Gründer bringen einerseits neue Ideen ein, etablierte Logistik-Unternehmen haben andererseits langjährige Erfahrung gesammelt.
  • Das Wechselspiel zwischen datengetriebenen Geschäftsmodellen und physischen Logistik-Strukturen zählt.
  • und vieles mehr

Mehr Informationen über Fraunhofer SCS unter: https://www.scs.fraunhofer.de/

Mehr Informationen über BVL unter: https://www.bvl.de/

Bei den Innovation Pitches präsentieren junge Logistik-Startup- und etablierte Unternehmen gemeinsam ihre innovativen Produkte. 6 frische Logistik-Startups wurden am 29. September 2020 in einem Live-Webinar vorgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

Logistik gegen Corona #12: Wie E-Commerce und Lebensmittellogistik gerade boomen

Mehr erfahren

Webinar

Success in Asia – Market Insights and Strategies for China and Southeast Asia

Success in Asia – Market Insights and Strategies for China and Southeast Asia

Mehr erfahren

Blog

10 Tipps für einen erfolgreichen Pitch

Mehr erfahren