#92: Wie funktioniert startport, die Innovationsplattform des Duisburger Hafens?

08 Dez. 2021

In dieser Episode zu Gast

Peter Trapp
Peter Trapp
Geschäftsführer
startport

Inhalte

startport versteht sich als Innovationsplattform des Duisburger Hafens Duisport. Duisport war 2021 Sponsor des LogTech-Festivals der Startups. Peter Trapp und sein Team haben vor vier Jahren ein Inkubator- und Accelerator-Programm ins Leben gerufen, das zweimal pro Jahr etwa 30 junge Startups auswählt, um gemeinsam innovative Lösungen zu entwickeln, die helfen sollen, die Logistik zu digitalisieren. Gefördert wird dabei eine interessante, bunte Mischung von jungen Unternehmen aus dem In- und Ausland. Heute taucht unser Host Boris Felgendreher mit Peter in alle Aspekte rund um startport ein.

Unter anderem geht es dabei um folgende Themen:

  • Kurz zur Person Peter Trapp
  • Die Vision und Idee hinter startport und der Bezug zum Duisburger Hafen. Wie der Hafen Duisburg dadurch zu einem Hotspot für die Digitalisierung der Logistik werden will
  • Der Ansatz und das Vorgehen von startport: Auswahl, Finanzierung, Förderung, etc.
  • Welche Fehler zu Anfangs gemacht wurden
  • Aus welchen Bereichen die Startup-Teams kommen, die sich für das Programm bewerben
  • Warum sich startport dazu entschieden hat, nicht gleich am Anfang in die Startups, die das Programm durchlaufen, zu investieren und Gesellschafter zu werden
  • Wie international das Programm heute schon ausgerichtet ist
  • Welche Rolle der Duisport als Anziehungspunkt für die Startups spielt
  • Aus welchen Bereichen die Unternehmen kommen, die bisher das Programm durchlaufen haben. Welche Technologien werden beispielsweise entwickelt?
  • Ob es kulturelle Unterschiede zwischen den Gründer aus verschiedenen Ländern gibt
  • Nach welchen Kriterien sucht startport die Gründer-Teams aus? Auf welche Fähigkeiten und Charaktermerkmale es dabei ankommt.
  • Wie das startport-Team aufgestellt ist
  • Übersicht der Startups im Portfolio
  • Kurzporträts ausgewählter Startups
  • Ob und wann startport auch in die Investierung von Startups einsteigen will
  • Wie sich das Programm in den kommenden Jahren weiter entwickeln wird
  • Warum die Themen Wasserstoff und 5G weiterhin eine große Rolle spielen werden
  • Welche Partner das startport-Programm unterstützen und mit welcher Motivation
  • Und vieles mehr

Nützliche Links

Startport: https://startport.net/

Peter Trapp auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/peter-trapp-3b027a175/

BVL: https://www.bvl.de/

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

#53: Warum die Digitalisierung der Luftfracht überfällig ist

Mehr erfahren

Webinar

Innovationstreiber Logistik – 6 frische Startups, die Sie noch nicht kennen

Innovationstreiber Logistik – 6 frische Startups, die Sie noch nicht kennen

Mehr erfahren

Blog

LogTech Festival 2021

LogTech 2021: Das Festival der Startups

Mehr erfahren