Logistik gegen Corona #18: Einen Familienbetrieb durch die Pandemie führen

22 Apr. 2020

In dieser Episode zu Gast

Christina Thurner
Christina Thurner
Mitglied der Geschäftsführung
Loxxess AG

Inhalte

Christina Thurner kommt aus einer Logistikunternehmer-Familie und leitet derzeit zusammen mit Ihrem Bruder die Loxxess AG, einen mittelständischen Logistikdienstleister, der auf die Kontraktlogistik spezialisiert ist. Mit unserem Host Boris Felgendreher spricht Christina Thurner unter anderem über folgende Themen:

  • Christina Thurner und das Familienunternehmen Loxxess AG.
  • Wie hat Christina Thurner die Corona-Krise bisher erlebt?
  • Wie ist die Stimmung in der Belegschaft?
  • Was sind die Auswirkungen auf das Geschäft? Wie stark hat es zuletzt die einzelnen Kundensegmente getroffen?
  • Was waren die größten Umstellungen und Anpassungen, die schließlich notwendig waren?
  • Gibt es „positive“ Aspekte, die man der Krise abgewinnen kann? Welche Maßnahmen machen auch nach der Krise weiterhin Sinn?
  • Christina Thurners Engagement im BVL-Vorstand und außerdem bei der Initiative „die Wirtschaftsmacher“.

„Logistik gegen Corona“ wird übrigens von der Initiative „die Wirtschaftsmacher“ unterstützt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Podcast

Logistik gegen Corona #7: Wie man Logistikunternehmen durch die Krise steuert

Mehr erfahren

Webinar

Durchsatzoptimierung in einem innerstädtischen Logistikzentrum durch „mutige“ Automatisierung

Durchsatzoptimierung in einem innerstädtischen Logistikzentrum durch „mutige“ Automatisierung

Mehr erfahren

Blog

Fahrermangel – wer fährt den Schlitten, wenn Santa in den Ruhestand geht?

Mehr erfahren